Die Privatschule

BBS Baumgartenberg

Eine familiäre, katholische Privatschule auf dem Gelände der historischen Klostergebäude in Baumgartenberg.

Schule

Ein Ort mit Atmosphäre und besonderem Charakter

Wir sind eine familiäre, katholische Privatschule auf dem Gelände der historischen Klostergebäude in Baumgartenberg. Die oberösterreichische Marktgemeinde zählt zum Bezirk Perg und liegt zwischen Linz und Wien – eingebettet in das Machland am Fuße des hügeligen Mühlviertels.

Träger unserer Schule ist der Verein der Schwestern vom Guten Hirten für Bildung und Erziehung.

unserer Schule lässt sich mit den folgenden Aussagen beschreiben:

„Wir sind überzeugt, dass Karriereplanung schon in der Schule beginnen kann und der Besuch des BBS Baumgartenberg ein erster Schritt in diese Richtung ist.“

„Als berufsbildende Schule schaffen wir für unsere Schülerinnen und Schülern die besten Voraussetzungen für einen optimalen Berufsstart.“

„Wir sind eine Schule mit breit gefächerter und praxisnaher Ausbildung.“

„Eine hohe Unterrichts Qualität und das bestmögliche Entfalten der Persönlichkeit unserer Schülerinnen und Schüler stehen bei uns im Vordergrund.“

„Wir berücksichtigen die individuellen Lernvoraussetzungen aller Schülerinnen und Schüler und fördern ihre jeweiligen Fähigkeiten.“

„Wir sind offen und tolerant gegenüber anderen Menschen, Religionen und Kulturen.“

„Gemeinsam bemühen wir uns um einen freundlichen und respektvollen Umgang, gegenseitiges Vertrauen und Unterstützung.“

„Kompetente und engagierte Lehrerinnen und Lehrer sowie eine moderne Schulausstattung sorgen für eine bestmögliche Ausbildung.“